Autorenlesung für Schüler

In Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis Saarland e. V. präsentierte der Landkreis Saarlouis Schülern der Abschlussklassen auf dem Weg zum Mittleren Bildungsabschluss 2018/19 wichtige Pflichtlektüre auf besondere Art und Weise: Cornelia Franz, Autorin des Romans ‚Ins Nordlicht blicken‘ las zentrale Stellen aus ihrem Werk vor und gab Einblicke in die Entstehung.

Autorenlesung

Die Autorin berichtete den Schülern von ihren Recherchen in Grönland, erzählte von ihren Reiseeindrücken und ihrer Vorgehensweise beim Schreiben. Im Anschluss hatten die Schüler die Möglichkeit, der Autorin Fragen zu stellen und sich Bücher signieren zu lassen. Die folgenden Schulen nahmen an der Lesung teil: Schule an der Waldwies Saarwellingen, Johannes-Gutenberg-Schule Schwalbach, Schule am Warndtwald Überherrn, Schule am Limberg Wallerfangen, Martin-Luther-King-Schule Fraulautern.