Inklusives Kochen in der Saarlouiser Fußgängerzone

„Inklusion entsteht durch Begegnung“, erklärt der inklusive Fernsehkoch Volker Westermann, während er Zwiebeln in der Französischen Straße schnippelt. Neben ihm stehen Landrat Patrik Lauer und Umweltminister Reinhold Jost, die sich für ihren Einsatz bei der inklusiven Koch Show in Saarlouis bereit halten. Eine besonders leckere Begegnung soll es werden, mit selbstgemachter Currywurst und bunten Mix-Getränken, zubereitet vom Dillinger Team des Café Courage. Der Landkreis Saarlouis solle ein Landkreis für alle werden, berichtet Landrat Lauer dann beim Abschmecken der Currysoße. „Deshalb haben wir ein ambitioniertes Inklusionsprojekt zusammen mit der AWO auf den Weg gebracht.“ Viele Veranstaltungen von Menschen mit und ohne Behinderung finden dabei statt, die inklusive Koch Show sei eine davon. „Wir haben diesen prominenten Ort zum Kochen bewusst gewählt“, so Lauer, „denn hier erreichen wir die meisten Menschen, um mit uns für Inklusion und Akzeptanz zu werben.“ Und der Besuch am Stand kann sich sehen lassen: Rund 200 Portionen der von Umweltmister Jost zubereiteten Bratwurst, verfeinert mit der Currysoße von Lauer und Westermann, gehen über die Theke. „Lecker“ hört man es aus verschiedenen Richtungen und „tolles Projekt“. Ein Volltreffer also für die inklusiven Köche und besonders für den Landkreis Saarlouis für alle.

Inklusive Kochshow

Foto: Essen ist fertig: Landrat Lauer und Inklusionskoch Westermann bei der Essensausgabe.

Rund 200 Portionen Currywurst wanderten beim inklusiven Kochen über die Theke.

Saarlouis, den 26. September 2017

pdl


Landratsamt Saarlouis


Kaiser-Wilhelm-Straße 4 - 6
D-66740 Saarlouis
Tel.: + 49 (6831) 444 - 0

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
  8:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 15:30 Uhr

Öffnungszeiten
KFZ-Zulassungsstelle
Montag, Dienstag, Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 7:30 - 12.30 Uhr



LOGO K-SLS_fuer_alle

2014_Logo_Wir_sind_FT_Landkreis_RGB

EFRE KOM rgbneu_klein