Stiftung Studien- und Berufsförderung des Landkreises Saarlouis

Wir sind für Sie da bei:
  • Gewährung zinsloser Ausbildungsdarlehen an Einwohner/innen des Landkreises Saarlouis zur Berufsausbildung

Die Stiftung Studien- und Berufsförderung  vergibt an Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Saarlouis zinslose Darlehen zur Berufsausbildung, wenn folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Nachweis der Förderungswürdigkeit 
  • finanzielle Vertretbarkeit 

Laut Satzung der Stiftung ist in der Regel von finanzieller Vertretbarkeit auszugehen, wenn in den wirtschaftlichen Verhältnissen die durch das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gezogenen Grenzen nicht um mehr als ein Drittel überstiegen werden.
Der Höchstbetrag des Darlehens beträgt 6000 € und ist zahlbar in Teilbeträgen entsprechend dem Fortgang der Ausbildung. Antragsteller/innen, die BAföG- oder Sozialleistungen erhalten, können nicht berücksichtigt werden, da das Stiftungsdarlehen als Einnahme im Sinne der Ausbildungsbeihilfe angerechnet wird.

Die formlose Antragstellung mit Lebenslauf. Schul- und Studienbescheinigung sowie Verdienstnachweis der Eltern sollte schriftlich erfolgen.

Das Kuratorium der Stiftung entscheidet über die Bewilligung des Antrages.

Öffnungszeiten:
Sie erreichen uns am besten: Montag bis Freitag von 8.30 bis 12.00 Uhr oder von 13.30 bis 15.30 Uhr

Ansprechpartnerin:  Annemarie Meilchen

Telefon (06831) 444-358
Fax(06831) 444-460
E-Mailannemarie-meilchen@kreis-saarlouis.de

Sie finden uns im Hauptgebäude im Erdgeschoss, Zimmer 3.1.06



Landratsamt Saarlouis


Kaiser-Wilhelm-Straße 4 - 6
D-66740 Saarlouis
Tel.: + 49 (6831) 444 - 0

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
  8:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 15:30 Uhr

Öffnungszeiten
KFZ-Zulassungsstelle
Montag, Dienstag, Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 7:30 - 12.30 Uhr



LOGO K-SLS_fuer_alle

2014_Logo_Wir_sind_FT_Landkreis_RGB

EFRE KOM rgbneu_klein