Schwimmbäder und Badegewässer

Schwimm- und Bademöglichkeiten haben für die Gesundheitsförderung große Bedeutung. Zugleich muss sichergestellt sein, dass das Badewasser hygienisch einwandfrei ist. Deshalb schreibt das Infektionsschutzgesetz (IfSG) die Überwachung der Badewasserqualität durch die Gesundheitsämter vor.
 

Überwachung von Hallen- und Freibädern im Landkreis Saarlouis

Neben den 5 Hallen- und 8 Freibädern überwachen wir auch andere für die Allgemeinheit zugängliche Bäder, wie Therapie-, Vereins- und Hotelschwimmbäder.
Schwimmbadwasser wird regelmäßig "umgewälzt", gefiltert und zur Abtötung von Krankheitserregern gechlort. Die Menge der für die Aufbereitung erforderlichen Chemikalien ist abhängig vom Schmutzeintrag. Deshalb sollten Sie vor dem Schwimmen immer duschen. Am Wirkungsvollsten ist dies, wenn Sie dafür Seife oder Duschgel verwenden.
Als Grundlage für die Überwachung dient eine DIN-Norm sowie eine Empfehlung des Umweltbundesamtes.
 

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

Ansprechpartner:

Markus Paulus
Telefon (06831) 444-757

Michael Stumpf
Telefon (06831) 444-758 

 

 


 


Landratsamt Saarlouis


Kaiser-Wilhelm-Straße 4 - 6
D-66740 Saarlouis
Tel.: + 49 (6831) 444 - 0

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
  8:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 15:30 Uhr

Öffnungszeiten
KFZ-Zulassungsstelle
Montag, Dienstag, Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 7:30 - 12.30 Uhr



LOGO K-SLS_fuer_alle

2014_Logo_Wir_sind_FT_Landkreis_RGB

EFRE KOM rgbneu_klein