Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Polizei- und Ordnungsbehörden sind die Behörden, die mit der Wahrnehmung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung beauftragt sind und durch ihre Tätigkeit einen Beitrag zur Gefahrenabwehr leisten. So arbeitet auch das Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung auf der Grundlage bundes- und landesrechtlicher Regelungen. Neben den Städten und Gemeinden ist daher auch der Landkreis der geeignete Ansprechpartner in vielen Fragen.

Unsere Aufgaben im Überblick
  • Jagdwesen (Ausstellung von Jagdscheinen u.a.)
  • Waffenangelegenheiten (Ausstellung von Waffenbesitzkarten u.a.)
  • Straßenverkehrsrechtliche Angelegenheiten (Umzüge, Straßenfeste  u.a.)
  • Verkehrsrechtliche Anordnungen (Baustellen auf Bundes- und Landstraßen, u.a.)
  • Ausstellung von Parkausweisen für behinderte Menschen
  • Gewerbeangelegenheiten (Maklererlaubnisse, Marktfestsetzungen u.a.)
  • Heilpraktikerangelegenheiten (Ausstellung der Erlaubnisse u.a.)
  • Versammlungswesen (Demonstrationen, Kundgebungen u.a.)
  • Allgemeine Ordnungswidrigkeiten (Erlass von Bußgeldbescheiden u.a.)
  • Staatsangehörigkeitswesen
  • Namensänderungen
  • Lotterien und Sammlungen
  • Unterbringung von psychisch Kranken und Süchtigen
  • Brand- und Zivilschutz

Download von Formularen und Informationen

Ansprechperson

Stefan Bauer
Telefon: 06831/444-288
Landratsamt Hauptgebäude Kaiser-Wilhelm-Straße 4 66740 Saarlouis
  • Amtsleiter
  • Amt für Öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Straßenverkehrszulassungsstelle