Pflegestützpunkt

Der Pflegestützpunkt wird gemeinsam getragen vom Landkreis Saarlouis und den Landesverbänden der saarländischen gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen.

Der Pflegestützpunkt informiert Sie
  • über wichtige medizinische und pflegerische Angebote in unserer Region,
  • über alle Möglichkeiten (z.B. Pflegedienste, betreutes Wohnen, Pflegeheime) der ambulanten oder auch stationären Versorgung im Pflegefall,
  • über Alltagshilfen direkt in Ihrer Nähe wie z.B. hauswirtschaftliche Dienste, Hausmeisterdienste, Haushaltshilfen usw.,
  • über Ihnen zustehende Leistungen und Finanzierungshilfen der Kranken- und Pflegeversicherung, der Sicherung des Lebensunterhaltes, der Sozialhilfe usw.,
  • über aktuelle Versorgungsangebote in unserer Region wie z.B. Mahlzeitendienste, Fahrdienste, ehrenamtliche Besuchsdienste, Gruppen für stundenweise Betreuung,
  • über Hilfen bei der Wohnraumanpassung
und berät Sie
  • persönlich, vertraulich, trägerneutral, kompetent und kostenlos,
  • gemeinsam mit Ihrem Arzt, Pflegedienst, Betreuer, Therapeuten oder Personen Ihres Vertrauens,
  • auch in Ihrer eigenen Wohnung,
  • individuell zu Ihrem „persönlichen Hilfeplan“.
Rathaussprechstunden:
  • Schmelz: 14-tägig, donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Lebach: 14-tägig, donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr (im Wechsel mit der Rathaussprechstunde in Schmelz)
  • Wadgassen: 14-tägig, donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr
  • Schwalbach: am 1. Dienstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr
  • Rehlingen-Siersburg: am 2. Dienstag im Monat von 9.00 bis 11.00 Uhr
  • Saarwellingen: am 3. Mittwoch im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr
  • Nalbach: am 3. Dienstag im Monat von 14.00 bis 16.00 Uhr

Ansprechperson

Daniel Daub
Telefon: 06831/120-630
Gesundheitsamt Choisyring 5 66740 Saarlouis
  • Geschäftsführer
  • Pflegestützpunkt


Öffnungszeiten

Mo - Do: 9.00 - 12.00, 13.30 - 15.30


Fr: 9.00 - 12.00, 13.00 - 15.00