Über 50 Instrumente bei „Spend‘ dein Instrument“ im Landkreis Saarlouis abgegeben

IMG_9547_klein„Geben Sie Ihrem alten Instrument ein zweites Leben und damit einem Kind die Chance, Musik zu machen.“ Dazu hatte „Spend’ dein Instrument!“, die Gemeinschaftsaktion des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) Landesverband Saar e.V. und SR 2 KulturRadio, in den vergangenen zwei Monaten aufgerufen.

Die Spendenaktion fand eine unerwartet große Resonanz. Saarlandweit wurden rund 400 Musikinstrumente gesammelt, davon 57 im Landkreis Saarlouis. „Darunter sind viele sehr gute Streich-, Zupf- und Blasinstrumente, die ohne größere Reparaturen an Schüler der Kreismusikschule, der einzigen VdM-Musikschule im Kreis Saarlouis, ausgeliehen werden können. Auch ein Klavier konnten wir an eine Schülerin vermitteln“, so der Leiter der Kreismusikschule Günter Donie bei der Besichtigung der gespendeten Instrumente mit Landrat Patrik Lauer, der von der Menge und der Qualität der Instrumente beeindruckt war.

„Für uns war eine so groß angelegte Gemeinschaftsaktion eine Premiere, und wir sind von der riesigen Resonanz überwältigt“, sagte Dr. Ricarda Wackers, Programmchefin von SR 2 KulturRadio beim Abschlusskonzert der Aktion, das mit Schirmherr Prof. Gustav Rivinius von der Hochschule für Musik Saar in Saarbrücken stattfand. Mit zahlreichen Interviews, Hintergrundberichten und zwei Live-Veranstaltungen in Saarbrücken und Merzig hatte SR 2 die Werbetrommel für „Spend’ dein Instrument!“ gerührt und zugleich erlebbar gemacht, wie wichtig das Musizieren für die Persönlichkeitsentwicklung und Bildung von Kindern und Jugendlichen ist.


Die Kreismusikschule wird die Instrumente vor allem bei Schulprojekten wie Gitarren- und Streicherklassen verwenden, die besonders wertvollen Instrumente werden über die örtlichen Leiter an begabte Schüler verliehen.  


Landratsamt Saarlouis


Kaiser-Wilhelm-Straße 4 - 6
D-66740 Saarlouis
Tel.: + 49 (6831) 444 - 0

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
  8:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 15:30 Uhr

Öffnungszeiten
KFZ-Zulassungsstelle
Montag, Dienstag und Donnerstag
7:30 - 14:00 Uhr
für Kunden mit Termin bis 15:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
7:30 - 11:30 Uhr
für Kunden mit Termin bis 12:30 Uhr



ratgeber_button_recht_homepage

2014_Logo_Wir_sind_FT_Landkreis_RGB

EFRE KOM rgbneu_klein