Interviewer gesucht

Aufgaben der Interviewer (m/w/d)

Für den ZENSUS werden etwa 10% aller Haushalt in Deutschland befragt. Diese Haushalte werden besucht und die Menschen darin interviewt. Die Erhebungsbeauftragten, so nennt man die Interviewer im Zensus, ermitteln die Daten vor Ort. Sie begleiten ein Ehrenamt und erhalten für ihre Tätigkeit eine steuerfreie Aufwandsentschädigung. Bei flexibler Zeiteinteilung übernehmen sie dabei eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe.

Wann und wie finden die Befragungen statt?

Der Zensus Stichtag ist der 15. Mai 2022. Vom 16. Mai bis zum 7. August 2022 laufen die Erhebungen. Die Befragungen finden in den Haushalten statt, die zu befragenden Personen sind nach dem Zensus-Gesetz auskunftspflichtig.

Als Interviewer*in erwarten Sie diese Aufgaben:

  • Teilnahme an einer kurzen Schulung, ggf. online
  • Verteilung von Terminankündigungen
  • Selbstständige Organisation der Arbeitsabläufe
  • Persönliche Befragungen der auskunftspflichtigen Personen (bis zu 150 Pers.)
  • Dokumentation und Übermittlung der Ergebnisse

Erwartet werden:

  • Volljährigkeit zum Stichtag 15.05.2022 und Wohnsitz in Deutschland
  • Verschwiegenheit und gewissenhafter Umgang mit vertraulichen Informationen
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Erreichbarkeit telefonisch und per E-Mail (für die Tätigkeit wird Ihnen ein Handy zur Verfügung gestellt)
  • Bereitschaft zu Einsätzen außerhalb Ihres unmittelbaren Wohnumfelds
  • gute Deutschkenntnisse

Zusätzlich bringen Sie gerne mit:

  • sympathisches und sicheres Auftreten
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • Arbeit im direkten Austausch mit dem/den Bürger*innen
  • Hohe Flexibilität und Selbstbestimmung bei der Zeiteinteilung
  • Eine attraktive, steuerfreie Aufwandsentschädigung
  • Materialausstattung für Ihre Tätigkeit
  • Die Teilnahme an einer sinnvollen Tätigkeit mit langjährigem Nutzen
  • Verlässliche Betreuung durch unser Team der Erhebungsstelle

Ansprechperson

Portrait_Eveline_Riem
Eveline Riem
Telefon: 06831/444999-100
Landratsamt Hauptgebäude Kaiser-Wilhelm-Straße 4 66740 Saarlouis
  • Leiterin
  • ZENSUS-Erhebungsstelle