Zeitgarten Meilensteine eröffnet vor dem Kreisständehaus

Anlässlich der 200-Jahr-Feier des Landkreises Saarlouis ist mit dem „Zeitgarten Meilensteine" vor dem historischen Kreisständehaus in Saarlouis ein ganz besonderes Kunst- und Geschichtsprojekt entstanden: Ein begehbarer „Zeitgarten", gestaltet von Schülerinnen und Schülern, mit historischen Meilensteinen aus der 200-Jahr-Geschichte und einem Wechselspiel aus Pflanzen- und Wiesenflächen,  führt die Besucher durch die Zeiträume entlang der Geschichte des Landkreises Saarlouis.

„20 Schülerinnen und Schüler aus unserem Landkreis haben es Eröffnung Meilensteine1 unter Projektleitung  von Schulentwicklungsplanerin Natalie Sadik geschafft, die 200-jährige Geschichte des Landkreises auf ganz besondere Weise erfahrbar zu machen", lobt Landrat Patrik Lauer. „Viel könnte man über die vergangenen 200 Jahre Landkreisgeschichte  erzählen, doch ist es wesentlich interessanter, sie an exponierter Stelle zu „er-gehen", so Lauer.

Mit tatkräftiger Unterstützung von  Dr. Jürgen Hannig, der  Stahlwerke Bous und des renommierten Künstlers Josef Petry, symbolisieren die „Meilensteine" Stationen aus der politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Geschichte des Landkreises und seiner Bevölkerung. Einzigartig an dem Projekt „Meilensteine" sei die Art der Projektentwicklung und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zur Planung eines öffentlichen, begehbaren Parks, der allen Bürgerinnen und Bürgern offensteht, erklärt Schulentwicklungsplanerin Natalie Sadik.  Anlässlich der feierlichen Eröffnung dankte sie allen am  Eröffnung Meilensteine2 Projekt Beteiligten für die tatkräftige Unterstützung: Dr. Jürgen Hannig für die die Erstellung der Texttafeln und die Ausarbeitung der geschichtlichen Ereignisse, Dietmar Jarig und Armin Hans von den Stahlwerken Bous für das Ausbrennen der stählernen Meilensteine, die von nun an den Vorgarten des Landratsamtes zieren, Dirk Apitz und Bernd Freudenreich vom Kreisbauamt für die Umsetzung der Gesamtkonzeption und natürlich den beteiligten Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement und das tolle Ergebnis. Alle Bürgerinnen und Bürger und die Schulen mit ihren Schulklassen sind herzlich dazu eingeladen, vorbeizukommen und den „Zeitgarten Meilensteine" einmal selbst zu „er-gehen".

  Eröffnung Meilensteine3

Am Projekt beteiligten sich:

Gemeinschaftsschule in den Fliesen
KBBZ Saarlouis
Martin-Luther-King-Schule Fraulautern
Max-Planck-Gymnasium Saarlouis
Robert-Schuman-Gymnasium Saarlouis
Saarlouiser Gymnasium am Stadtgarten

Saarlouis, 19. Mai 2016
pdl