Frühlingsausstellung mit Verkauf in der Jugendwerkstatt Saarlouis

Die Jugendwerkstatt Saarlouis lädt wieder zu ihrer jährlichen Frühlingsausstellung ein. Vom 21.März bis zum 9. April werden in den neuen Räumlichkeiten in der Fasanenallee 12 von 9 bis 17 Uhr verschiedene dekorative Holzarbeiten angeboten. In den vergangenen Wochen haben sich die Jugendlichen gemeinsam mit Jugendwerkstattleiter Reiner Quirin in ihrer „Osterwerkstatt" mächtig ins Zeug gelegt und aus alten Holzpaletten schöne Frühlingsmotive gezimmert. Es wurde gesägt, gebohrt, geschliffen, und gefräst. Gearbeitet werde immer Hand in Hand, erklärt Reiner Quirin. Jugendwerkstatt_Frühlingsausstellung

In der Saarlouiser Jugendwerkstatt arbeiten täglich rund 20 Jugendliche, die in irgendeiner Weise mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Reiner Quirin als Diplom Sozialpädagoge, ein Schreinermeister und acht Honorarkräfte betreuen die jungen Menschen in den Bereichen Holz, Schlosserei, Kfz, kreatives Gestalten, sowie Gestaltung und Pflege von Gelände und Räumlichkeiten. Die Stärkung des sozialen Verhaltens steht natürlich im Vordergrund, aber bei den Sozialstunden spielt die kreative Komponente eine ganz bedeutende Rolle. „Die Jugendlichen haben Erfolgserlebnisse, können stolz auf „ihr Werk" sein", erklärt Quirin.

Saarlouis, 16. März 2016
pdl/lakü
Foto: Brigitta Schneider