Bernd Schmitz in den Ruhestand verabschiedet

IMG_3330 Nach 12 Jahren Schulleitertätigkeit an der Martin-Luther-King Schule Saarlouis geht Rektor Bernd Schmitz in den Ruhestand. Mit Kopf, Herz und Hand zu lernen, sei nicht nur pädagogischer Anspruch, sondern auch das, was Bernd Schmitz immer vorgelebt habe, so Landrat Patrik Lauer. Landrat Lauer lobte Schmitz als anpackenden und gewieften Schulleiter, jemanden, der keinen außen vor lässt und alle immer mitnimmt – „ganz individuell nach ihren Stärken und Fähigkeiten“ und dankte dem Pädagogen für sein Engagement, das immerhin eine ganze weiterführende Schulzeit an der MLK andauerte.
Landrat Lauer hob unter anderem die Berufsorientierung der Schule, die mit starken Kooperationspartnern auch im Netzwerk Schule – Wirtschaft fester Bestandteil ist. Ebenso bietet die Martin-Luther-King Schule über das Projekt „Lebensentwürfe“ persönliche Orientierung für die Schülerinnen und Schüler hervor. Als „Starke Schule“ und MINT-freundliche Schule wurde die MLK ebenfalls unter Schmitz‘ Leitung ausgezeichnet.
Zum Abschluss der Feierlichkeiten übergab Schuldezernentin Margit Jungmann Bernd Schmitz noch einen Spaten – ein symbolisches Zeichen dafür, dass es mit der Erweiterung des Bistros nun losgehen kann.