Aktion „Schenk mir Zeit“ im Landkreis Saarlouis sucht noch Mitmach-Projekte

Anlässlich der 200-Jahrfeier des Landkreises Saarlouis soll die Aufmerksamkeit auch auf das tagtäglich stattfindende bürgerschaftliche Engagement in den  13 Städten und Gemeinden gelenkt werden. Zahlreiche junge und alte Menschen engagieren sich bereits ehrenamtlich im Landkreis Saarlouis. In der Zeit vom 29. April, 12 Uhr, bis zum 7. Mai, 20 Uhr, wird deshalb die große Aktion „Schenk mir Zeit - 200 Stunden ehrenamtliches Engagement im Landkreis Saarlouis" stattfinden. Ziel ist es, die in diesem Zeitraum geleisteten ehrenamtliche Arbeit darzustellen und gleichzeitig möglichst viele Menschen dafür zu gewinnen, „Zeit zu sc Logo "Schenk mir Zeit" henken", sprich, sich in dem genannten Zeitraum (200 Stunden) ehrenamtlich in den einzelnen Städten und Gemeinden zu engagieren.

„Zeit geschenkt" werden kann in zahlreichen Bereichen, von der Jugend- und Bildungsarbeit, über die Umsetzung von Projekten in der Dorfgemeinschaft bis hin zu den traditionellen Einsätzen bei den Hilfsorganisationen (z.B. DRK, Freiwillige Feuerwehr, Malteser, THW, AWO, Caritas, usw.). Wer sich gerne an der Aktion mit einem neuen, oder bereits laufenden Projekt beteiligen möchte, der findet weitere Informationen sowie Anmeldebögen unter www.200jahre-kreis-saarlouis.de

Saarlouis, 3. Februar 2016
pdl/ lakü