Stabsstelle Gesundheitsförderung

Zusammen mit den gesetzlichen Krankenkassen und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung wollen wir den Landkreis Saarlouis auf den Weg zu einer gesundheitsförderlichen Kommune bringen und so gesundheitliche Chancengleichheit schaffen.

Gesundheitsförderung ist dabei als ein partizipativer Prozess zu sehen, welcher durch den Menschen selbst initiiert und dann gemeinsam mit ihm umgesetzt wird. Durch zielgruppenspezifische Projekte wollen wir die Menschen vor Ort unterstützen und ihre Lebenswelt nach ihren eigenen Vorstellungen mit ihnen gemeinsam gesundheitsfördernd gestalten.

Unsere Ziele:
  • Gesundheitsbewusstsein und -kompetenzen zu entwickeln sowie nachhaltig zu erhalten.
  • Sozial- und geschlechterbedingte Ungleichheit von Gesundheitschancen abzubauen.
  • Gesundheitsförderliche Lebenswelten zu schaffen.
Unsere Aufgaben:
  • Initiierung und Unterstützung gezielter Planungs- und Umsetzungsprozesse im Rahmen der Entwicklung gesundheitsförderlicher Lebenswelten.
  • Entwicklung, Koordination und Durchführung von gesundheitsfördernden Projekten, die sowohl das Gesundheitsverhalten als auch die Lebensverhältnisse verbessern.
  • Koordinierung und Vernetzung der im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention tätigen Akteure und Kooperationspartner.

Ansprechperson

Portrait_Carmen_Britz_02
Carmen Britz
Telefon: 06831/444-156
Haus Kahn Kaiser-Friedrich-Ring 31 66740 Saarlouis
  • Gesundheitsmanagerin
  • Stabsstelle Gesundheitsförderung